Freitag, 30. November 2018

Hop mit Herz

Hallo zu einem neuen Hop mit 💗.


Weihnachten nähert sich mit Riesenschritten und passend dazu lautet das neue Thema Wintermärchen.

Ich habe für euch dazu kleine Verpackungen gemacht, die man als Tischgoodies benutzen kann.

Die Boxen habe ich bewusst schlicht gelassen, da der Hingucker hier der Stern auf dem Deckel ist.



Das ganze habe ich mit einem älteren Transparentpapier gefaltet, da das etwas zarter aussieht und mir besser gefiel als mit Designerpapier. Aber da kann ja auch ausprobieren, was einem besser gefällt. Damit von der Faltung des Sterns nicht zuviel verdeckt wird, habe ich nur einen Schriftzug aus Glitzerpapier ausgestanzt und mit Gluedots auf den Stern gesetzt.


Ich hoffe, euch hat meine Idee gefallen. Jetzt hopt unbedingt auch bei den anderen vorbei. Der Stern nennt sich übrigens Franziska Stern, falls ihr ihn nachmachen möchtet.

Von mir geht es bei Maria weiter und zurück zu Claudia.

Hier nochmal alle Teilnehmer im Überblick. Denkt daran, es geht auch bei Instagram und der lieben Anne noch weiter.

Zauberhaft-handgemacht
Karos kreativkram
Stempeltörtchen
Time4paper
Kreativblog by claudi
Papier Inspirationen (hier seid ihr gerade)
Papierrascheln
Kreativersum (Anne bei Instagram)

Liebe Grüße Sandra

7 Kommentare:

  1. Das ist ja eine zauberhafte Idee! Der Stern macht sich super auf deinen kleinen Boxen! Das muss ich unbedingt auch mal ausprobieren!
    Viele liebe Grüße und ein dicker Drücker,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Ganz zauberhaft liebe Sandra.
    Ganz liebe Grüße ♥
    Isa

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sandra … diese Boxen sind der Hammer 😍
    Der Stern obendrauf erinnert an die WeihnachtssternPflanze, einfach toll.
    Ganz lieben Gruß
    Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sandra,
    wow. Wunderschön. Die Sterne kommen so wunderschön zur Geltung.
    Sind es zu diesen Sternen irgendwo einen Faltanleitung?
    LG Miri

    AntwortenLöschen
  5. Gibt es zu diesen Sternen irgendwo eine Faltanleitung? (hatte mich im vorherigen Kommentar vertippt :-)
    LG Miri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gibt Mal bei YouTube Franziska Stern ein, da findest du Anleitungen. Danach habe ich sie auch gemacht. LG Sandra

      Löschen
  6. Oh das sieht wieder so schön aus! Liebe Grüße Christin

    AntwortenLöschen

* Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.
* Nutze nur dann die Kommentarfunktion, wenn du mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten ( Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) einverstanden bist. Mehr über Datenverarbeitung kannst du unter meiner Dateschutzerklärung nachlesen. Du kannst mich jederzeit per E-Mail erreichen lucas2002@hotmail.de