Donnerstag, 26. Oktober 2017

Schüttelkarte

In der letzten Kreativbox von Alexandra Renke waren ganz süße Wichtelpapiere.

Da ich mich immer schwer damit tue, den ganzen Bogen zu zerschneiden, habe ich überlegt, was ich machen kann um möglichst viel zu erhalten.

Zusätzlich war in der Box noch Streudeko und so habe ich eine Klappschüttelkarte gemacht.




Ich habe den Bogen quer durchgeschnitten und an einer Seite noch ein Stück angeklebt. So habe ich den ganzen Bogen verbraucht. Die kleinen Wichtel waren auch in der Box, einen habe ich zum schütteln mit in das Fenster getan.



Die Grundidee zu der Karte habe ich bei Cookies,craft & co gesehen. Ich habe sie nur vergrößert und im Querformat gemacht.

Liebe Grüße Sandra

Kommentare:

  1. Oh, Sandra, Deine Karte ist wundervoll. Ich tue mich auch immer so schwer tolle Designpapiere anzuschneiden. Es könnte ja sein irgendwann fällt einem noch etwas besseres ein. Du hattest die perfekte Idee um das Motiv zu erhalten. Zudem hat die Karte noch einen klasse Wow-Effekt, wenn man sie öffnet. Ich bin restlos begeistert.
    Ganz liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Die ist ja wirklich herzallerliebst geworden :-))))
    Total zauberhaft!
    LG, Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sandra, da haben wir wohl alle das gleiche Problem mit den schönen Papieren. Es tut richtig weh so ein wunderschönes Papier anzuschneiden oder? In deinem Fall hat es sich aber richtig gelohnt. Du hast eine total geniale Karte daraus gezaubert. WOW...Ganz liebe Grüße Melli

    AntwortenLöschen
  4. Sooo toll!!!
    Und dann auch noch mit dem süßen Wichtelpapier....
    Superschön liebe Sandra!
    Liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  5. Oh, was für eine bezaubernde Schüttelkarte. Ich möchte schon lange Mal so eine machen...aber eben. Da bewundere ich doch einfach deine :o)

    Die Wichtel sind sooo süss. Bin dieses Jahr total verliebt in die kleinen Männer.

    Ja, die Bögen von Renke mag ich auch nie zerschneiden. Fällt mir echt schwer. Aber wie soll man sie sonst einsetzen?

    Liebe Grüsse, Nadia

    AntwortenLöschen
  6. Ooooh wie schön ist das denn??? 😍
    Da hat sich der Anschnitt richtig gelohnt … und glücklich derjenige der sie bekommt!

    Ganz lieben Gruß
    Katrin

    AntwortenLöschen

* Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.
* Nutze nur dann die Kommentarfunktion, wenn du mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten ( Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) einverstanden bist. Mehr über Datenverarbeitung kannst du unter meiner Dateschutzerklärung nachlesen. Du kannst mich jederzeit per E-Mail erreichen lucas2002@hotmail.de